Das Online-Training unterstützt Sie bei Ihren täglichen Führungsentscheidungen. 

10
Max. Teilnehmer
2
Trainer
2
Tage
780
Kursgebühr
(zzgl. MwSt)

Das Programm

Führung mit Herz und Verstand
Situatives Führen
Das Training richtet sich an erfahrene oder angehende Führungskräfte, welche ihr eigenes Führungsverhalten auf den Prüfstand stellen und ein praktisches Werkzeug an der Hand haben wollen. In 2 Trainingstagen werden Sie neue Kenntnisse und praktische Fähigkeiten für Ihre Führungsaufgaben erlangen.
Welcher Führungsstil ist der Beste? Diese Frage stellen Sie sich sicherlich, wenn Sie mit anderen zusammenarbeiten und die Leitung übernehmen. Maßstäbe und Ratschläge dazu finden Sie viele. Teilweise sind diese sogar widersprüchlich oder sie stoßen in der Praxis schnell an ihre Grenzen. Beim „Situativen Führen“, so im Namen bereits zu erkennen, wird das Führungsverhalten in Bezug zu unterschiedlichen Situationen gesetzt. Es wird berücksichtigt, um welche Aufgabe es sich handelt und welche Fähigkeiten und Bedürfnisse die Mitarbeitenden dafür in einem bestimmten Moment mitbringen. Praktisch gesehen wird es demnach auch nicht nur einen Führungsstil geben, welcher zum Erfolg führt, sondern, je nach momentaner Ausgangslage, verschiedene Ausprägungen. In einem zweitägigen Online-Training nehmen wir charakteristisches Führungsverhalten unter die Lupe und machen die Merkmale, sowie mögliche Vor- und Nachteile sichtbar. Wir betrachten Mitarbeiter- und Kollegenverhalten und erkennen Muster und Wirkung. Wir erarbeiten Handlungsalternativen, im Allgemeinen und vor allem im Konkreten für verschiedene praktische Situationen.
Das sagten Teilnehmer bisher nach dem Training über den praktischen Nutzen
"Endlich eine praktische Hilfe für meinen Alltag, ich kann jetzt mein Führungsverhalten genau erkennen und bewusst steuern“ / „Ich mache mir nun genauer Gedanken darüber, was Mitarbeiter von mir erwarten und kann darauf eingehen.“ / "Ich verstehe jetzt, was andere motiviert und frustriert und welche Rolle ich dabei spiele." / „Ich kann andere dabei begleiten, sich weiterzuentwickeln und mehr Verantwortung übertragen.“ / „Ich erkenne mögliche Konfliktsituationen schneller und kann darauf souveräner reagieren.“ / „Obwohl ich mich mehr um Führung kümmere, schaffe ich bewusst mehr Freiräume für mich und mein Team.“
So werden wir arbeiten
Methoden
-Impulsvorträge - Diskussionen - Gruppenarbeiten - Reflexionsübungen - Fallbesprechungen - Erfahrungsaustausch

Die Termine

21.Oktober 2021
21. - 22. Oktober 2021

Das Seminar wird Online stattfinden.

1. Tag 09.00 - 17.00 Uhr

2. Tag 09.00 - 16.00 Uhr

02.Dezember 2021
02.- 03. Dezember 2021

Das Seminar wird Online stattfinden.

1. Tag 09.00 - 17.00 Uhr

2. Tag 09.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung

Kontaktinformation
Unternehmen

Ich habe die rechtlichen Hinweise auf dieser Webseite gelesen und stimme einer entsprechenden Speicherung und Weiterverarbeitung meiner Daten mit dem Absenden des Formulars zu.

X

Hinweis bezüglich Corona

Für den Fall, dass ein Lehrgang wegen Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung ausfallen oder verschoben werden muss, hat jeder Teilnehmende das uneingeschränkte Recht zum Rücktritt oder zur Umbuchung.